Neue Bundesförderung für effiziente Gebäude zum 01.07.2021

Haben Sie vor, energiesparend zu bauen oder zu sanieren? Dann lohnt es sich, zu prüfen, welche staatlichen Förderungen es gibt. Die Bundesregierung hat die bisherigen Programme zur Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien im Gebäudebereich zu Anfang dieses Jahres zur „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) gebündelt. Die BEG soll dazu beitragen, durch eine Kombination aus…

Baukindergeld: Deadline am 31.3.2021

Der deutsche Staat unterstützt Familien mit Kindern und Alleinerziehende beim Erwerb ihres Eigenheims. Beantragen kann diese Förderung, wer einen unterschriebenen notariellen Kaufvertrag oder eine Baugenehmigung vorweisen kann, die zwischen dem 01.01.2018 und dem 31.03.2021 datiert ist. Der Förderungsantrag selbst braucht erst nach dem Einzug gestellt zu werden. Die vollständigen Förderungskriterien sind auf der Website der…

vereinfachter bauantrag harsewinkel

Baugenehmigung im vereinfachten Verfahren: Beispiel Harsewinkel – Greffen

In besonderen Situationen vergeben Kommunen Baugrundstücke im vereinfachten Verfahren. Aktuell ist das in Harsewinkel der Fall. Familien, die beispielsweise im Ortsteil Greffen ihr Eigenheim bauen wollen, können noch bis zum 31.3.2021 vom Baukindergeld profitieren. Voraussetzung dafür ist, dass die Stadt Harsewinkel bis dahin noch die Baugenehmigung für das Bauvorhaben erteilt. Die Stadt erwägt, die Baugenehmigungen…

Nachhaltiges Bauen

Mehr als nur ein Holzhaus im Grünen Beim Thema Bauen ist „Nachhaltigkeit“ ein Begriff, der in aller Munde ist. Doch was soll er eigentlich genau bedeuten? Ist ein Plusenergie-Haus automatisch nachhaltig? Nicht unbedingt. Nachhaltigkeit umfasst mehr als nur den Umweltaspekt. Sowohl ökologische als auch ökonomische und soziale Gesichtspunkte müssen beim Bau berücksichtigt werden – und…

Barrierefreies Wohnen

Zuhause wohnen bleiben in allen Lebenslagen Wer sich einmal in seinen vier Wänden Zuhause fühlt, dem bricht ein Umzug fast das Herz. Umso schlimmer ist es, wenn man gezwungenermaßen umziehen muss – sei es, weil das Haus im Alter zu einem unbezwingbaren Hindernisparcours wird oder weil man plötzlich auf Hilfen wie einen Rollstuhl angewiesen ist.…

Ein Architektenhaus? Drei gute Gründe sprechen dafür!

Mit individueller Planung zum Eigenheim Es muss nicht unbedingt ein Haus von der Stange sein. Ein individuell geplantes Eigenheim kann zu vergleichbaren Kosten gebaut werden, wie ein Standardhaus vom Bauträger oder Fertighausanbieter – und so ein Architektenhaus bringt eindeutige Vorteile mit sich: Fachkundige Unterstützung bei allen Entscheidungen Flachdach oder Satteldach? An welcher Stelle wird die…

Bauen in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie hat auch die meisten Bauherren völlig unerwartet getroffen. Erste Meldungen von Lieferengpässen und Personalmangel schüren die Angst vor Verzögerungen und zusätzlichen Kosten beim Bau. Wird das mit viel Herzblut und großem Aufwand geplante Projekt termingerecht fertiggestellt werden können? Aktuell kann diese Frage wohl niemand mit Sicherheit beantworten. Was können Bauherren in einer solchen…

Abriss oder Sanierung?

Oft eine schwierige Entscheidung Eine ungünstige Raumaufteilung, enge Bäder, niedrige Decken und schlechte Dämmung – ältere Immobilien sind oft meilenweit vom Standard heutiger Neubauten entfernt. Zudem wurde bis in die siebziger Jahre hinein kein großer Wert auf eine energieeffiziente Bauweise gelegt. Wird ein solches Haus vererbt oder soll eine gebrauchte Immobilie erworben werden, gilt es…

Versteckte Kosten beim Hausbau

Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Unerwartete Kosten beim Hausbau sind der Albtraum eines jeden Bauherren. Und sie verstecken sich überall: In den Grundstücks-, Hausbau- und Baunebenkosten. Es ist sinnvoll von vornherein eine Reserve einzuplanen, denn diese nicht eingeplanten Kosten können sich schnell auf einige Tausend Euro belaufen. Schon beim Erwerb des Grundstücks lauern die…