Mehr Platz für die Familie

Mit der Planung von zwei Anbauten an einem Einfamilienhaus aus den 50iger Jahren wurde viaLog Bauplanung von einer Harsewinkeler Familie beauftragt.

Der Erweiterung des Wohn- und Essbereichs im Erdgeschoss dient ein knapp 14 m² großer Anbau mit großzügiger Fensterfront an der Südseite des Bestandsgebäudes. Für einen weiteren, rund 15 m² großen Anbau an der Westseite des Hauses, soll ein bereits bestehender Anbau abgerissen werden. Hier stand anfangs eine Sanierung zur Diskussion, die sich im weiteren Verlauf der Planung jedoch als nicht rentabel erwies. In dem westlichen Anbau finden zukünftig die Waschküche und ein Abstellraum ihren Platz.

Bei der Entwurfsplanung war es den Bauherren wichtig, dass sich die Anbauten einerseits klar von dem Bestandsgebäude mit der dunkelroten Backsteinfassade und dem dunkel eingedeckten Satteldach abgrenzen, sich aber dennoch harmonisch in die Gesamtoptik einfügen und dem gesamten Haus ein moderneres, frischeres Aussehen verleihen. In Absprache entschieden sich die Familie und viaLog Bauplanung daher bei beiden Neubauten für eine helle Putzfassade und Flachdächer mit Begrünung.

Geplant ist darüber hinaus die Erneuerung und Überdachung der Terrasse sowie die Errichtung eines Carports in Stahlbauweise. Durch die geplanten Anbauten gewinnt die Familie zusätzliche Wohn- und Nutzflächen von etwa 46 m².

Einfamilienhaus

  • Bauherr: privat
  • Ort: Harsewinkel
  • Wohnfläche (inkl. Anbauten): 145, 41 m²

Ansprechpartner

Carmen Westerbarkey
Geschäftsführerin
Dipl.-Ing. (FH) Architektur

Unverbindliches Erstgespräch

Gerne besprechen wir Ihr Anliegen mit Ihnen telefonisch oder besuchen Sie zu einem kostenfreien Erstgespräch.
Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf!

+495247/60296-60 info@vialog-bauplanung.com

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right